Skip to content

3D-Scanning

Wie funktioniert 3D-Scanning mit Photogrammetrie?

Bei der Photogrammetrie werden von einem zu erstellenden Objekt mehrere Fotos aus allen Winkeln erstellt. Umso mehr Fotos zusammen kommen, umso besser wird die Qualität des Endproduktes.

Die Gescannten Daten können zu 3D-Modellen umgewandelt werden und anschliessen gedruckt werden.

Aufbereitete Modelle können auch digital auf Webseiten präsentiert werden. Somit lassen sich z.B. Räume digitalisieren und Virtuell betrachtet werden.

Anwendungsbereich & Branchen

  • Reproduktion von Figuren
  • Anfertigung von Ersatzteilen
  • Erstellung von Virtuellen Räumen
  • Vermessungen

Preise

Diese Preisliste bietet einen Anhaltspunkt. Für eine konkrete Offerte bitten wir um eine Kontaktaufnahme.